Die Chronik des Romantik Hotel Schloss Rheinfels von 1973 bis heute


  • 1973 Startschuss für das Schlosshotel auf Burg Rheinfels
  • 1975 Einrichtung der „Ritterklause“ als Diskothek
  • 1977 Kauf der Villa Rheinfels – Ausbau mit 8 Gästezimmern
  • 1977 Erweiterung der Rheinterrasse
  • 1979 Neueröffnung des Burgkiosks – Schließung der Diskothek
  • 1982 Neue Leitung: Geschäftsführer-Ehepaar Ripp
  • 1982 Umgestaltung der Hoteleingangsfront – Erweiterungsbau
  • 1983 Verlegung und Neugestaltung des Rezeptionsbereiches
  • 1983 Grundlegende Renovierung von Hallenbad und Sauna
  • 1984 Neue Einrichtung aller Hotelzimmer im Schloss und Villa
  • 1985 Einweihung der hauseigenen „BAR-BAROSSA“
  • 1986 4 weitere Hotelzimmer in der Villa – incl. Turmsuite
  • 1986 Erstgestaltung eines Schlossgartens
  • 1987 Errichtung des 1. Konferenzraumes im Kaminzimmer
  • 1988 Errichtung des 2. Konferenzraumes in der Villa
  • 1989 Überdachung der Rheinterrasse
  • 1990 Einbau einer Aufzugsanlage in der Villa + 2 Hotelzimmer
  • 1991 Facelifting aller Hotelzimmer – Baubeginn NEUE VILLA
  • 1992 Eröffnung des „Tagungscenters Villa Rheinfels“
  • 1993 Einweihung der Burgschänke „Zum Landgrafen“
  • 1994 Erweiterung des Tagungscenters um einen Tagungsraum
  • 1995 Grundlegende Neugestaltung des „Kanonenzimmers“
  • 1996 Umbau und Vergrößerung der Küche
  • 1997 Europas größter Gewölbekeller gastronomisch erschlossen
  • 1997 Unterzeichnung des Erbaupachtvertrags (99 Jahre)
  • 1997 Bauantrag zur großzügigen Erweiterung wird eingereicht
  • 1998 Eröffnung des „Outdoor-Parks“
  • 1999 Renovierung der Restaurations- und Zimmerbereiche
  • 2000 Errichtung der neuen Grill-Hütte im Reuschepark
  • 2001 Facelifting für Lager- und Personalräume
  • 2003 Petra & Gerd Ripp erwerben die gesamte Hotel-Anlage
  • 2003 Umbau- und Erweiterungsinvestitionen – 2,8 Mio.
  • 2004 Neugestaltung der Wellness-Anlage „AusZeit“
  • 2005 Neubau einer „Burg-Latrine“
  • 2005 Neubau der kleinen Kneipe „De Backes“
  • 2006 Fassade des Außenwerks mit Bruchstein eingekleidet
  • 2006 Eröffnung der 1. St Goarer Kaffeewirtschaft Café Antik
  • 2007 Bau des Wintergartens – Vergrößerung des Restaurants
  • 2007 DAS JUBILÄUMSJAHR „Gerd Ripp – 25 Jahre Rheinfels “
  • 2008  Renovierung der Hotelzimmer
  • 2009 Neubau der “Fitness-Folterkammer” und Erweiterung der Wellness-Anlage
  • 2010 Erweiterung des Wellness-Gartens mit einer Außen-Sauna “us ahl Wäschkich” und Tauchbecken
  • 2011 Vollständige Sanierung der Küche
  • 2011 Eröffnung des neuen Gourmet-Restaurants “Silcher Stuben” und der neuen Bibliothek "Kanonenzimmer”
  • 2011 Renovierung der letzten Hotelzimmer
  • 2011 Neue Einrichtung im Schloss-Restaurant “Auf Scharffeneck” und im Salon “Freiligrath”
  • 2011 Neuer Anstrich der Fassade der Jugendstilvilla
  • 2012 Facelifting der Welterbe-Terrasse sowie Eröffnung der Piacetto-Lounge
  • 2012 Umbau und Sanierung der Küche in der Burgschänke "Der Landgraf"
  • 2013 Kauf des "Rheinfels Schnauferls" zum 10 jährigen Jubiläum von Familie Ripp als Eigentümer von Schloss Rheinfels
  • 2013 Neue Möbel für den Tagungsgarten der Villa Rheinfels